Winter an den Kanälen von Lemmer

Lemmer

Lemmer Holland
Wenn es so richtig kalt in Lemmer wird, bleiben die Boote am Anleger.

Zum Jahresende liegt der kleine Ort Lemmer in den Niederlanden fast wie eingeschlafen und verlassen da. Durch die alten Häuser, teilweise aus dem Jahr 1400, fühlt man sich für einen kurzen Moment wie in eine andere Zeit versetzt.

Die kleine Gemeinde liegt in der Nähe des IJsselmeers. Dieser See liegt nur wenige Kilometer von der Altstadt entfernt und speist die Kanäle mit Wasser. Zu dieser Jahreszeit bleiben die Schiffe aber im kleinen Hafen vor Anker. Die Kanäle sind eingefroren und unbefahrbar geworden.

Diese Idylle trübt nur der eisige Wind der durch die Grachten weht. Wahrscheinlich sieht man daher auch niemanden auf der Straße. Die rund 10.000 Einwohner können das Panorama aus ihren Fenstern genießen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Was denkst du? Schreibe einen Kommentar!