Felsenstadt Petra
Jordanien

Felsenstadt Petra in Jordanien: Halb so alt wie die Zeit

Schon alleine für die Felsenstadt Petra lohnt sich eine Reise nach Jordanien. Diese riesige in den Fels geschlagene Wüstenstadt ist ein ganz besonderer Ort, den man wohl so nirgendwo anders auf der Welt findet. Dabei geriet Petra fast einst völlig in Vergessenheit. […]

Jerash Jordanien
Jordanien

Jerash: Römische Provinzstadt unter Wüstenstaub in Jordanien

Wer nach Jordanien reist und auch nur einen Hauch für die römische Antike übrig hat, kommt an dem historischen Jerash nicht vorbei. Auf der großen Ausgrabungsfläche kann man sich viele Stunden aufhalten und die Vergangenheit hautnah erleben. Dabei wär Jerash einst beinnahe ganz von der Wüste verschluckt worden! […]

Blick vom Berg Nebo in Jordanien
Jordanien

Berg Nebo: Aussicht auf das gelobte Land

Vom Berg Nebo soll Moses das erste Mal „das Land in dem Milch und Honig fließt“ gesehen haben. Dieses hatte Gott ihm und den befreiten Sklaven aus Ägypten einst versprochen. Wer selber mal auf den Berg steigen möchte, muss nach Jordanien fahren. […]

blank
Jordanien

Die endlose Weite von Wadi Rum

Durch Wasser und Wind entstand im Süden Jordaniens über Millionen von Jahren eine der eindrucksvollsten Wüsten der Welt: Wadi Rum. Den Ort, wo einst nur Beduinen und Nomaden lebten, entdecken immer mehr Reisende für sich. Und trotzdem gibt es hier immer noch Stille und menschenleere Orte. […]