Ghana

Reisetipps und Sehenswürdigkeiten

Ghana: Reisetipps und Sehenswürdigkeiten

Akwaaba! Willkommen in Ghana!

So begrüßt man Gäste in Ghana in West-Afrika. Auch wenn die Nationalsprache Englisch ist, sprechen und verstehen hier viele Ghanaer Twi, die amtliche Sprache des Volks der Ashanti.

Hier kann man noch das ursprüngliche Afrika erleben und entdecken. Man kann auf Safari Elefanten und Affen sehen, alte Kultur und Traditionen verstehen und in den großen Städten wie Accra und Kumasi das alltägliche Leben des modernen Ghanas verfolgen.

Hier im Reiseblog Ghana findet ihr Sehenswürdigkeiten, interessante Orte und weitere Reisetipps.

Ghana (Bradt Travel Guides)
  • 502 Seiten - 05.12.2016 (Veröffentlichungsdatum) - Bradt Travel Guides (Herausgeber)
Kejetia Markt in Kumasi
Ghana

Kejetia in Kumasi: Der größte Markt Westafrikas

3. Februar 2018 3

Der Marktplatz Kejetia in Kumasi ist auf jeden Fall der größte Markt in ganz Ghana. Höchstwahrscheinlich sogar der größte Markt in Westafrika. Man sagt, dass man hier alles bis auf Flugzeuge und Schiffe kaufen kann. […]

Lowe-Meerkatze in Boabeng-Fiema / Ghana
Ghana

Boabeng-Fiema: Wo die Affen in Ghana heilig sind

31. Januar 2018 0

Wer in Ghana Affen in freier Wildbahn erleben möchte, sollte einen Abstechter ins Schutzreservat Buabeng-Fiema unternehmen. Hier liegt ein Affenschutzgebiet, das als natürlicher Lebensraum für die Tiere noch weitgehend erhalten ist. Die Geoffroy-Stummelaffen und die Lowe-Meerkatzen werden von den Einheimischen sogar als heilige Lebewesen angesehen. […]

Elefant im Mole Nationalpark in Ghana
Ghana

Mole Nationalpark: Elefanten, Affen und Krokodile

17. Januar 2018 0

Der Mole Nationalpark in Ghana ist wohl das Highlight einer jeden Ghana-Reise. Hier im Norden des westafrikanischen Lands kann man noch Elefanten, Affen, Krokodile und viele weitere Tiere in freier Wildbahn erleben. Der Nationalpark wurde […]